Orchideen- und Kräuterwanderung in den Stemweder Bergen

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 24.05.2020
9:00 - 11:30

Veranstaltungsort
Wanderparkplatz am Friedhof Arrenkamp, Raidehnsweg in Stemwede

Kategorien


Die wilden Orchideen im Buchenwald blühen. Grünliche Waldhyazinthe (Bild), Vogelnestwurz und das weiße Waldvögelein finden sich auf den Kalksteinverwitterungsböden der Stemweder Berge. Die Teilnehmer erfahren, warum diese zauberhaften Wesen unter Naturschutz stehen und wie sie im Einklang mit Bäumen und Pilzen leben.
Am „Gesundheitspfad“ wächst und blüht das Heilkraut Sanikel. Wer den Aufstieg auf diesem schmalen Erlebnispfad nicht scheut, kann das große Zweiblatt finden.
Der Weg führt an der Südseite entlang mit leichten Steigungen und grandiosem Ausblick. Der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen. Die Wege sind nicht barrierefrei.
Anmeldung ist erforderlich. Die gültigen Corona-Bestimmungen müssen erfüllt werden. Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Ausgenommen sind Tage mit der Warnung vor Sturm bzw. vor dem Betreten der Wälder.
Kostenbeitrag: 8 € für Erwachsene, 4 € für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren.

Veranstalter/Ansprechpartner

Naturpark Dümmer / Infos: Dr. Inge Uetrecht, 0160/90322978 oder 05474/349